*schwitz*^^

Ohje...

 

erst dieser Regen heute Morgen und dann jetzt so heiß. das Wetter kann sich nicht entscheiden sonst war mein Tag ganz ok, naja gut, er war langweilig, aber trotzdem gut.

 Sonst bin ich soo erleichtert. Anja hat erzählt, dass es bie ihr vorgestern nur eine "Phase" war und ich mir deswegen keine sorgne machen muss. Puh. Ich hab mir solche Sorgen um sie gemacht.

 Jetzt ist es gott sei dank ein wenig abgekühlt. ACH wie gerne würde ich jetzt in Anjas Armen liegen *seuftz* naja, träume können soo schön sein Aber ich werde sie nicht aufgeben. Ich will ums ie kämpfen, wenn es nötig ist, so sehr liebe ich sie wieder. Ach, das klingt jetzt übertireben, ja schon.

 Aber niemand weiß was in mir genau vorgeht, wenn ich manchmal fast am heulen bin weil ich es nicht mehr aushalte so im Ungewissheut zu leben.

Wenn ich morgens aufwache und mein erste Gedanken geht a sie.

Wenn ich täglich denke "Was macht sie wohl gerade?"

Wenn ich denke "ob sie vielleciht auch manchmal an mich denkt?"

 

naja, genug davon, gute Nacht <3

 

Euer Alex

15.7.09 22:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen